Alternativlos sei die Westrandbrücke las ich kürzlich. Alternativlos ist genau betrachtet fast nichts auf dieser Welt. Die Westrandbrücke ist es ganz bestimmt nicht!

Wer sagt, Die WRB sei alternativlos, muss selbst ideenlos, mutlos, initiativlos sein.

Zunächst ist die offensichtliche Alternative zum Bau der WRB deren Nichtbau. Dann gibt es noch den Vorschlag „außenrum statt mittendurch“. Es gibt also mindestens zwei andere Optionen. Man kann diese beide mögen oder auch nicht. Nur deren Existenz kann man nicht leugnen.

Ein „Nein“ zur WRB am 15.11.2020 würde der Stadt die Zukunft nehmen, las ich, habe der OB  kürzlich gesagt. Das ist natürlich genauso unsinnig. Ich bin mir sehr sicher, dass wir in Remseck einen 16.11.2020 erleben werden. Egal wie die Abstimmung ausgeht, es wird weiter gehen. Der OB wird nicht die Möglichkeit haben die Welt oder auch nur Remseck untergehen zu lassen. Das ist gut so!

Nun, es mag sein, dass der Alternativvorschlag zur WRB von wir für morgen e.V. „außenrum statt mittendurch“ an der einen oder anderen Stelle noch Schwächen hat. Er hat in jedem Fall viele Stärken. Der Vorschlag zur Westrandbrücke hat zweifellos an der einen oder anderen Stelle etwas Positives. Er hat jedoch definitiv zahlreiche Schwächen. Die Alternative „außenrum statt mittendurch“ ist noch nicht perfekt ausgearbeitet. Wie denn auch? Er wurden nicht mehrere hunderttausend Euro verplant.

Am besten machen Sie sich selbst ein Bild und können dann nachvollziehen, wenn wir sagen:

Stimmen Sie mit „Nein“ zur Westrandbrücke! Damit zwingen wir die Stadt, sich intensiv mit Alternativen zur WRB zu beschäftigen.

Die Alternative dazu ist der Freibrief für die Stadt irgendwann, irgendwo, in irgendeiner Größe zu beliebigen Kosten eine Brücke zu bauen. Das ist eine Alternative aber eine furchtbare, oder?

Wir laden Sie zu unseren Online-Vorträgen:

  • die Westrandbrücke und der Verkehr
  • die Weltrandbrücke, der Lärm und die Umwelt.
  • die Westrandbrücke und die Stadtentwicklung.

Bedingt durch “Corona” finden diese Vorträge online statt. Diese finden sie auf unserer Homepage unter www.wirfuermorgen.de und auf unserem wir für morgen youtube-Kanal.

Machen Sie sich ein eigenes Bild!

 

Kai Reinke

wir für morgen e.V.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com